Neue Plasma-Fernseher von LG mit Touchpen-Bedienung

1
29
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der TV-Hersteller LG Electronics experimentiert in den Vereinigten Staaten mit einem neuartigen Steuerungssystem. Angeschlossene PCs sollen sich beieiner aktuellen Serie von Plasma-Flachbildfernsehern direkt per Stylus-Pen am Bildschirm bedienen lassen.

Anzeige

Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Produktankündigung der US-amerikanischen Dependance hervor. Demnach kann mit dem mitgelieferten Stift der PenTouch TV getauften Modellreihe über eine berührungssensitive Bildschirmoberfläche auf Dateien und Anwendungen eines per HDMI oder RGB angeschlossenen PCs oder Laptops zugegriffen und im Internet gesurft werden. Der spezielle Steuerungsmodus lässt sich über die klassische Fernbedienung des TV-Geräts aktivieren. Auch die parallele Bedienung mit zwei Pens soll funktionieren,
 
Voraussetzung ist der Einsatz des Microsoft-Systems Windows 7, das die entsprechende Multitouch-Unterstützung bereit hält. Außerdem wird eine Dual-Core-CPU mit mindestens 2 GHz Taktfrequenz und 1 GByte Hauptspeicher vorausgesetzt. Für die Full-HD-Bedienung im 3D-Modus sollte eine Grafikkarte an Bord sein, die eine Auflösung von 1 920 x 1 080 Bildpunkten ermöglicht.

Der LG PenTouch TV ist zunächst in drei Varianten erhältlich. Der THX-zertifizierte 3D-Fernseher 60PZ850 wechselt für 2 199 Dollar den Besitzer. Der 60PV490 als reines 2D-Modell kostet 1 699 Dollar, der kleinere 50PV490 ist schon für 1 099 Dollar zu haben. Ob der überwiegend auf Unternehmen und Bildungseinrichtungen ausgelegte Ansatz seinen Weg auch nach Deutschland findet, ist noch offen. [ar]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Neue Plasma-Fernseher von LG mit Touchpen-Bedienung Unpassende Überschrift - bei Fernsehern wäre eine solche Steuerung nicht so sinnvoll.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum