Neue Software für verschiedene Premiere-Receiver

0
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der Receiverproduzent Technisat hat für verschiedene Set-Top-Boxen das Software-Update 2.22.0.2 (460) entwickelt.

Wie der Pay-TV-Anbieter Premiere meldet, ist das Software-Update ab sofort für folgende Modelle via Satellit verfügbar: Orbitech 350 FTA P, TechniSat Digit P, TechniSat Digital PS und Telestar Diginova 2 P.

In diesem Software-Update wurde eine Anpassung der Hinweiseinblendungen an den Premiere Standard implementiert.
 
Nutzer, die während des Betriebs des Receivers nicht automatisch über eine Bildschirmeinblendung den Download der Software starten können, erhalten in der Bedienungsanleitung zum Gerät Hilfestellungen für einen manuellen Software-Download.
 
Premiere rät den Nutzern der Geräte, das Update durchzuführen. Nur so sei gewährleistet, dass man Premiere auch künftig in gewohnter Qualität mit den Receivern von TechniSat empfangen könne. [fp]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum