Neuer Blu-ray-Player für Europa ab Sommer

0
8
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Für europäische Heimkino-Fans neigt sich gespanntes Warten seinem Ende. Ein neuer Blu-ray-Player steht vor der Markteinführung.

Der neue Player mit der Bezeichnung BDP-S1E stammt aus dem Hause Sony. Im Bereich der audiovisuellen Wiedergabe von Filmen, soll das Gerät neue Standards setzen. So haben es sich zumindest die Entwickler gedacht.
 
Videosignale kann der Player in Full-HD-Auflösung mit 1920 x 1080 Pixel auf angeschlossene Fernsehgeräte übertragen. Um die Wiedergabe noch realistischer werden zu lassen, haben die Sonys Fachleute der neuen Entwicklung einen 24p-True-Cinema-Modus mit auf den Weg gegeben. Auf Fernsehern, die diese Technologie unterstützen, werden Film mit einer Geschwindigkeit von 24 Bildern pro Sekunde abgespielt.

Wiedergeben kann der BDP-S1E aber nicht nur Blu-ray-Discs. Alte DVDs liest das Gerät ebenfalls. Mehr noch: Per Video-Upscaling rechnet der Player die Bildinformationen herkömmlicher DVD-Formate auf Full-HD-Auflösung.
 
In Sachen Klangqualität bietet Sonys neuer Blu-ray-Player die Ausgabe eines Audiosignals mit acht Tonkanälen. Die sollen verlustfrei per HDMI und Dolby Digital plus zu hören sein.
 
Ab Sommer dieses Jahres soll er neue Player lieferbar sein. Über den Preis hat Sony bisher allerdings noch nichts verlauten lassen. [ft]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum