Neuer „HD Ready“-Projektor von Panasonic

0
10
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der Heimkinoprojektor PT-AX 100 ist mit der 3-LCD-Technologie ausgestattet, bei der 1 280×720 Bildpunkte für Detailschärfe sorgen.

Gute Bildqualität auch in hellen Räumen verspricht der Hersteller mit 5 500:1 Kontrastverhältnis und 2000 Ansi Lumen Leuchtkraft für Projektionen mit bis zu fünf Metern Bilddiagonale.

Der Panasonic kann Bilder in den Formaten 16:9 und 4:3 darstellen. Außerdem besitzt das Gerät einen lichtempfindlichen Sensor für gute Leuchtkraft auch in hellen Räumen. Für die Farbwiedergabe stehen zwei neue Cinema-Voreinstellungen zur Verfügung, die mit Hilfe des Pure-Color-Filters einen vergrößerten Farbraum bei gut abgestimmter Weißpunkt-Justierung darstellen können. Dafür wurden spezielle Gamma-, Weißabgleichs- und Farbraum-Kombinationen entwickelt.
 
Der HDTV-Beamer verfügt über ein zweifaches Zoom-Objektiv mit Lens-Shift-Funktion. Mit dem 26-Dezibel-Lüfter und im weißen Designgehäuse füge er sich gut ins Wohnzimmer ein, so Panasonic. Mit den vorhandenen Schnittstellen können digitale und analoge Signale verlustfrei verarbeitet werden. Es sind HDCP kompatibler HDMI-Eingang, analoger Komponenten-, YUV-, VGA- und S-Video-Eingang integriert.
 
Ab Oktober kommt der PT-AX100 in den Handel, er ist in den Abmessungen 39,5 x 11,2 x 30 Zentimeter samt beleuchteter Fernbedienung für 1 699 Euro unverbindlicher Preisempfehlung (UVP) erhältlich. [ft]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert