Neuling erweitert Produktlinie BaseLine um drei PVR-ready-Receiver

5
63
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Rellingen/Hamburg -Nach der Markteinführung des Neuling BaseLine 500T stehen nun mit den BaseLine 1500T (DVB-T), 1500S und 2500S weitere PVR-ready-Receiver der Produktlinie zur Verfügung.

Anzeige

Allen gemeinsam ist nach Angaben des Herstellers ihre Multimedia-Fähigkeit, deren Grundlage ein im Hause des Herstellers max communication schon vielfach bewährter Chip ist.
 
Die PVR-ready-Modelle realisieren ihre Aufnahmefähigkeit über eine Frontside-USB-Schnittstelle, an die externe Festplatten angeschlossen werden können. Aufnahme und Wiedergabe sind mit Direkttasten auszulösen und erfordern keine langwierigen Bedienschritte.

Zusätzliche komfortable Aufnahmetechniken wie das Starten einer Aufzeichnung aus dem aktuellen Programm heraus oder die Übernahme einer Sendung aus dem EPG in den Timer gestalten die Bedienung auch für Ungeübte einfach. Die Timeshift-Funktion komplettiert die PVR-Features.
 
„Interessant auch die vielfältigen Ansichtsoptionen im Foto-Menü. Auf USB-Sticks gespeicherte Fotos werden übertragen und auf dem TV-Bildschirm mit Bedienmöglichkeiten wie drehen und zoomen z. B. für eine Fotoschau genutzt“, heißt es in der Produktbeschreibung.
 
Im BaseLine 2500S ermöglicht eine HDMI-Buchse die kompressionslose und somit qualitativ verlustfreie Übertragung auch großer Datenmengen. Empfänger von DVB-T-Fernsehen finden ihre geeignete Multimedia-Plattform im BaseLine 1500T.
 
Gemeinsame Ausstattungsmerkmale der Bauart sind ein koaxialer S/PDIF-Anschluss, zwei SCART-Anschlüsse, ein elektronischer Programmführer (EPG), ein 8-fach-Timer, Favoritenlisten und eine Kindersicherung.
 
Die Quick-and-Easy-Installation beinhaltet die Voreinstellungen für die gängigsten Parameter, die Inbetriebnahme ist in den meisten Fällen ohne weitere Einstellungen möglich.
 
Die Technik aller Modelle beruht auf einem Chip, der zahlreiche Multimedia-Features beinhaltet und das Verarbeiten der gängigsten Dateiformate beherrscht. Alle Modelle werden ab sofort im Handel zur Verfügung stehen, die unverbindliche Preisempfehlung reicht von 89,90 Euro (1500T, 1500S) bis 99,90 Euro (2500S). [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

5 Kommentare im Forum

  1. AW: Neuling erweitert Produktlinie BaseLine um drei PVR-ready-Receiver Wer ist denn nun der Neuling, der seine Produktlinie erweitert?
  2. AW: Neuling erweitert Produktlinie BaseLine um drei PVR-ready-Receiver Ich glaube, die Großhändler: sky-vision und max-communication stecken hinter dem Namen: Neuling Gegründet hatte die Firma Neuling Electronic : Günter Neuling
  3. AW: Neuling erweitert Produktlinie BaseLine um drei PVR-ready-Receiver Ach der Neuling heißt Neuling, wie originell. Wer ist nur auf so einen dämlichen Namen gekommen.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum