Neuling kündigt HDMI-Receiver-Reihe an

0
5
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Köln -Neuling bringt im November mit dem Satellitenreceiver HDline 2000 S HDMI den ersten Receiver der neuen HDline-Serie in den Handel. Alle Geräte dieser Produktlinie verfügen standardmäßig über eine HDMI-Schnittstelle.

Der „HDline 2000 S HDMI“ wird entgegen der Erwartungen, die der Name erweckt, noch nicht HDTV-Empfang gewährleisten. Eine HDTV-Variante hat Neuling aber bereits für „wenig später“ angekündigt.

Die HDMI-Schnittstelle ermöglicht die weitgehend verlustfreie Übertragung der digitalen TV-Signale auf moderne Flachbildfernseher und Beamer. Eigentlich für den HDTV-Einsatz entwickelt, entdeckt die Receiver-Branche diese Schnittstelle auch für SD-Receiver. Denn die etablierte Schnittstelle Scart funktioniert analog, so dass das digitale Eingangssignal erst doppelt umgewandelt werden muss.

Zuerst wird der Datenstrom in der Set-Top-Box analogisiert, dann an das TV-Gerät weitergeleitet und dort erst wieder digitalisiert. Im Gegensatz zu den alten Röhrengeräten arbeiten die moderne Flachbildfernseher digital. Diese doppelte Analog-digital-Umwandlung fällt mit HDMI weg.
 
„Wer sich für digitales Fernsehen entscheidet, sollte es auch komplett digital genießen können, plädiert Peter Klinkenberg, Geschäftsführer bei Neuling, für seine HDMI-Reihe. „Es gibt bereits Millionen von Fernsehern im deutschen Markt, welche einen HDMI-Anschluss besitzen. Doch paradoxer Weise kaum Receiver, die ihr Signal über HDMI ausgeben.“

Zusätzlich zum HDMI-Anschluss verfügt der HDline 2000 S HDMI auch über zwei Scart-Anschlüsse und einen digitalen Audio Ausgang. 4 500 Programmspeicherplätzen, Favoritenlisten, 800 Seiten Super Fast Videotext, Kindersicherung und Multifunktions-Timer gehören laut Neuling-Angaben zu den Spezifikationen des neuen Sat-Receivers. Ein integrierter Netzschalter hilft beim Stromsparen. Der Digitalreceiver HDline 2000 S HDMI von Neuling Electronic ist für 89,99 Euro (UVP) ab November im Handel erhältlich. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum