Nintendo 3DS: 3-D-Spiele für die Hosentasche ab März 2011

6
20
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der erste 3-D-Handheld lässt noch ein wenig auf sich warten: Die 3DS-Konsole der japanischen Super-Mario-Schmiede Nintendo wird hierzulande erst im März 2011 erhältlich sein.

Anzeige

In Japan wird der 3-D-Handheld bereits am 26. Februar in die Läden kommen, teilte Nintendo-CEO Satoru Iwata am Mittwochnachmittag (Ortszeit) auf einer Pressekonferenz in Chiba/Japan mit. Der Kostenpunkt für den neuen Handheld liegt demnach bei 25 000 Yen – rund 220 Euro. In Europa und den USA werde das neue Nintendo-Produkt im März ausgeliefert, hieß es. Einen genauen Termin nannte Iwata allerdings nicht. Gerüchten nach sollte der 3DS bereits zum Weihnachtsgeschäft 2010 erhältlich sein.

Die neue Handheld-Konsole wird in den Farben Blau und Schwarz erscheinen. Über ein 3,53 Zoll großes Display (9 Zentimeter) wird die Wiedergabe von 3-D-Inhalten möglich sein, ohne dass eine Shutter-Brille oder andere Sehhilfen zum Einsatz kommen. Über einen Regler kann der 3-D-Effekt auch ausgeschaltet oder seiner Intensität variiert werden.
 
Das Display bietet eine Auflösung von 800 x 240 Pixeln, wobei je 400 Pixel das Bild für das rechte und das linke Auge zeigen. Über ein Drahtlosnetzwerk können mehrere 3DS-Systeme miteinander verbunden werden, um so Daten auszutauschen oder mit anderen Nutzer spielen zu können.
 
 
Auf der Konferenz in Tokio wurden bereits die ersten Spiele für die neue Konsole angekündigt. Demnach werden schon demnächst, unter anderem, die Titel „Metal Gear Solid 3DS“, „The Legend of Zelda“ und „Resident Evil: Revelations“ erhältlich sein. Über die „Virtual Console“-Plattform sollen auch ältere Spiele älterer Handhelds, wie Gameboy, zum Download bereit stehen, hieß es. [dm]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

6 Kommentare im Forum

  1. AW: Nintendo 3DS: 3-D-Spiele für die Hosentasche ab März 2011 Also die Umrechnung der Preise ist recht großzügig. Der Yen steht ja nicht gerade als Überwährung da, man muss wohl realistisch von 249 Euro für den 3DS ausgehen. Dafür kriegt man ne XBox360 mit 250 GB Platte
  2. AW: Nintendo 3DS: 3-D-Spiele für die Hosentasche ab März 2011 Der Vergleich hinkt aber gewaltig. Oder vergleichst Du den Preis eines MP3 Players mit dem einer Stereoanlage? Wenn ich mobil sein will brauch ich eben nen Handheld, kann ich drauf verzichten mobil zu sein, denk ich über die Anschaffung eines Handhelds nicht nach.
  3. AW: Nintendo 3DS: 3-D-Spiele für die Hosentasche ab März 2011 Da bleib ich doch beim "normalen" DS und schlage wie so oft ein Weilchen später zu.
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum