Nixbu bringt Deutschlands erste HD DVD

0
21
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Nixbu Entertainment will am 26. Juni die erste HD DVD auf den deutschen Markt bringen.

Wie das Hamburger Unternehmen auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN mitteilte, handelt es sich bei dem Film um einen thailandischen Mystery/Horrorfilm namens „Der Geist von Mae Nak“, der sich durch eindrucksvolle Stunts und CGI-Spezialeffekte auszeichne.

In dem Streifen, der auch auf dem Bangkok Filmfestival gezeigt wurde, zieht ein frisch verheiratetes Paar in ein altes Haus und muss bald feststellen, dass es dort nicht allein wohnt. Der Geist von Mae Nak, eine Figur aus einer der ältesten Geistergeschichte Thailands, beschützt das Paar zunächst vor skrupellosen Verbrechern, fordert jedoch eine grauenerregende Gegenleistung.“Der Geist von Mae Nak ist ein Glücksgriff für uns: Als einer der spektakulärsten Filme des Bangkok Filmfestivals 2005 haben wir uns einen sehr starken Film sichern können, der normalerweise an ein Major gehen würde“, meinte ein Unternehmenssprecher gegenüber DIGITAL FERNSEHEN.
 
Bei „Der Geist von Mae Nak“ handelt es sich um eine einlagige HD DVD mit ca. 15 GB Gesamtspeicherkapazität, die sich ausschließlich in HD DVD Playern oder Laufwerken wiedergeben lässt. Die HD DVD soll ab 26.06. 2006 inklusive der Special Edition-DVD für 39, 99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) im Handel erhältlich sein und erscheint gleichzeitig auch als normale DVD für 17,99 Euro.
 
Zur Wiedergabe einer HD DVD braucht der Kunde einen HD DVD Player wie z.B. den Toshiba HD-A1 mit einem Display, das über einen HDMI Anschluss verfügt („HD ready“- Geräte), oder einen PC mit HD DVD Laufwerk, wie z.B. den NEC HR-1100A sowie geeignete Wiedergabesoftware. HD DVD Player lassen sich auch an herkömmliche Fernseher anschließen, liefern hier aber nur ein PAL / NTSC Signal. Das Format der HD DVD liegt bei 16:9 und es wird der AACS Kopierschutz verwendet. Digitale Kopien sind nach Angaben von Nixbu uneingeschränkt im Format 320×240 erlaubt und werden im PSP-Format hinterlegt.
 
Wie Nixbu Entertainment gegenüber DIGITAL FERNSEHEN angab, sind bis Ende des Jahres etwa ein Dutzend HD DVD-Veröffentlichungen geplant. Das nächste Produkt sei ein Reiseführer in HD „Bali – 1 000 Gesichter“, der im September erscheinen soll. Für die diesjährigen IFA hat das Unternehmen zusammen mit NEC und Toshiba, Cyberlink und DTS eine HD DVD Präsentation vorbereitet. Dort werde es sowohl „Der Geist von Mae Nak“als auch „Bali HD“ zu sehen geben. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert