Octagon veröffentlicht Update zum Update – neue Firmware

0
23
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der im Nordschwarzwald ansässige Receiverhersteller Octagon hat auf seiner Homepage einen Tag nach Veröffentlichung einer neuen Firmware für die Modelle SF1008HD, SF1008SE HD und SF1018HD ein modifiziertes Update mit weiteren Korrekturen bereitgestellt.

Anzeige

Mit dem Update auf Version V10994 A behebt der Hersteller mehrere Fehler beim Betrieb der digitalen Set-Top-Boxen, teilte Octagon am Freitag mit. So soll das gelegentliche Einfrieren und Aufhängen des Systems beseitigt werden und die Arbeitsgeschwindigkeit der Receiver mit zunehmender Laufzeit nicht länger nachlassen. Außerdem sprach das Unternehmen von diversen Korrekturen zur Verbesserung der Gesamtperformance und eine Verbesserung der Treiberunterstützung für den integrierten Kartenleser.
 

Besitzer der Receiver finden auf der Homepage des Herstellers die passende Version für die Modelle SF1008HD, SF1008SE HD und SF1018HD. Octagon weist darauf hin, dass vor dem Aktualisierungsvorgang der Bootloader auf den neuesten Stand gebracht werden muss (Version L1.54). Des Weiteren müssen vorher alle Plug-Ins beendet werden. Mit der aktuellsten Firmware lassen sich die benötigten Dateien auch über die integrierte Update-Funktion der Set-Top-Box beziehen. [rh]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum