Onkyo: AV-Receiver fit für Blu-ray und HD DVD

0
6
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Groebenzell – Der Onkyo TX-SR605 präsentiert sich als erster in Europa erhältlicher 7.1-Kanal-AV-Receiver mit eingebauten Decodern für DTS-HD Master Audio und Dolby TrueHD.

Mit dem Receiver, welcher erstmals in Europa vorgestellt wird, kommen die klanglichen Vorteile der HD-Medien Blu-ray und HD DVD voll zur Geltung.

Der TX-SR605 ist in der Lage, mit jedem heute gängigen Audio- oder Videoformat zu arbeiten – mittels seiner HDMI-Ein- und Ausgänge ist es möglich, eine komplett digitale Signalverarbeitung zu realisieren, ohne Wandlungen in die analoge Ebene. Dadurch wird Signalqualität, praktisch unverändert vom Ein- bis zum Ausgangssignal, realisiert.
 
Natürlich bringt der TX-SR605 viele Optionen zur Bildsignalverarbeitung und-bearbeitung mit. So ist es beispielsweise problemlos möglich, ein eingehendes analoges Videosignal auf die digitale Ebene zu wandeln und über den HDMI-Ausgang auszugeben. Halbbildsignale (Interlaced) kann Onkyos neuer AV-Receiver zu exzellenten Vollbildern wandeln. Hierzu kommt die anerkannt gute Faroudja DCDi-(Directional Correlational Deinterlacing)-Technologie mit Edge Enhancement für eine besonders saubere Bilddarstellung zum Einsatz: Störende Bildartefak te werden effektiv eliminiert.
 
Der AV-Receiver TX-SR605 ist mit der modernsten HDMI-Schnittstelle nach dem Standard 1.3a ausgestattet. Dadurch, dass zwei HDMI-Eingänge vorhanden sind, können beispielsweise ein Blu-ray-und ein HD DVD-Player angeschlossen werden. Durch die eingebauten Decoder für DTS-HD Master Audio und Dolby TrueHD ist der TX-SR605 der ideale AV-Receiver für besonders anspruchsvolle Heimkino-Liebhaber. Beide neuen Tonformate ermöglichen eine verlustfreie, Bit für Bit erfolgende Reproduktion des zugrunde liegenden Studio-Masters.
 
Mit dem TX-SR605 hat der Anwender zudem auch die Möglichkeit, in zwei verschiedenen Räumen unterschiedliche AV-Quellen zu hören (Multiroom/Multizone) – während in der Haupt-Hörzone ein mitreißender Actionfilm in Surround genossen wird, erklingt in der zweiten Hörzone klassische Musik in Stereo. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum