Orion präsentiert auf der IFA 4K- und Curved-TVs

6
24
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der TV-Hersteller Orion setzt zur IFA auf neue Technologien wie 4K und Curved-Design. Vorstellen möchte das Unternehmen außerdem neue Fernseher im Retro-Design.

Anzeige

Ultra HD liegt im Trend. Auch der TV-Hersteller Orion will zur IFA 2014 auf den 4K-Zug aufspringen und seine ersten Modelle mit einer Bildschirmauflösung von 3840 × 2160 Pixeln vorstellen. Neben den hochauflösenden Displays sollen die Geräte auch über HDMI-2.0-Schnittstellen verfügen, sodass Ultra-HD-Bildmaterial von externen Geräten mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde zugespielt werden kann.
 
Optisch sollen die Ultra-HD-Geräte des Herstellers mit einem edlen Metallrahmen punkten. Zudem setzt Orion auf neue Features wie Miracast, mit dem sich Inhalte von Smartphones auf dem Fernseher spiegeln lassen. Passend zu den neuen Geräten möchte der Hersteller auch einen der ersten 4K-Blu-ray-Player auf der Messe präsentieren.

Neben Ultra HD wird auch das neue Curved-Design eine Rolle beim Messeauftritt von Orion spielen. So möchte der Hersteller seine ersten Geräte mit gebogenem Display vorstellen. Ein weiteres Highlight sollen neue Flachbildfernseher mit Full-HD-Panels im Retro-Design sein. Auf der IFA wird Orion seinen Stand in Halle 25 an Standplatz 105 aufbauen.
[ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

6 Kommentare im Forum

  1. AW: Orion präsentiert auf der IFA 4K- und Curved-TVs Wo gibts die überhaupt zu kaufen? Sehe die nur beim Zappen auf QVC.
  2. AW: Orion präsentiert auf der IFA 4K- und Curved-TVs Verkaufen beim Orion Versand. Der ist wenigstens bekannt.
  3. AW: Orion präsentiert auf der IFA 4K- und Curved-TVs Orion -> Tongfang Global Germany GmbH aus welcher Prduktion auch immer, das ganze 4K und Curved zu nennen -> BÄHHH *lol* aber die Hausfrauen und was auch immer glauben ja den "Schmierlappen" auf den Verkaufssendern , den "schnapp" gemacht zu haben *lol*
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum