Panasonic dementiert: Doch kein Plasma-Ausstieg?

12
10
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Verwirrung um den angeblichen Plasma-Ausstieg von Panasonic. Nachdem am Donnerstag der Vizepräsident von Panasonic Display einen teilweisen Ausstieg aus dem Plasma-TV-Sektor angekündigt hatte, wurde dies nun vom Unternehmen dementiert. Demnach würden sowohl Entwicklung als auch Fertigung von Plasma-TVs weitergehen.

Bezüglich der Plasma-TV-Pläne von Panasonic herrscht weiterhin Verwirrung. Erst am Donnerstag hatte das US-Portal „The Verge“ unter Berufung auf Kiyoshi Okamoto, Vizepräsident von Panasonic Display, berichtet, dass der japanische Hersteller plane, zumindest die Weiterentwicklung der Plasma-Technologie einzustellen, während die Produktion zumindest noch bis 2014 weiterlaufen solle (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Jetzt hat Henry Hauser, Viizepräsident Panasonic Consumer Marketing Company USA, den entsprechenden Bericht bestritten.

„Berichte, wonach Panasonic die Entwicklung und Produktion von Plasma-HDTVs einstellen werde, sind nicht korrekt“, hieß es in einem Statement, dass als Antwort auf die verbreiteten Aussagen von Kiyoshi Okamoto angesehen werden kann. Vorerst dürften die Befürchtungen um einen Plasma-Ausstieg von Panasonic damit wohl wieder vom Tisch sein. Doch wer weiß wie lange.
 
In den vergangenen Monaten hatte es mehrfach Gerüchte gegeben, wonach das Unternehmen eine neue Strategie in der TV-Produktion einschlagen werde. Als Nachfolger der Plasma-Technologie wurden dabei immer wieder OLED-TVs ins Spiel gebracht. Diese scheinen jedoch trotz der vollmundigen Ankündigungen hauptsächlich koreanischer Hersteller weiterhin ein gutes Stück von der Massenmarkteinführung entfernt zu sein.
 
Zwei neue Plasma-Geräteserien von Panasonic kommen in diesen Tagen in Deutschland in den Handel.  [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

12 Kommentare im Forum

  1. AW: Panasonic dementiert: Doch kein Plasma-Ausstieg? Das habe ich mir schon gedacht. OLED ist keine Ablösung von Plasmas. Bis man die soweit hat das sie auch so lange halten wie Plasmas werden wohl noch 5 Jahre vergehen (Wenn es nicht sogar unmöglich ist).
  2. AW: Panasonic dementiert: Doch kein Plasma-Ausstieg? Mal hüh, mal hot... Dennoch sehe ich keine große Zukunft mehr für Plasmas. In einer Nische überlebt es sich schlecht.
  3. AW: Panasonic dementiert: Doch kein Plasma-Ausstieg? Ich könnte mir denken, dass die Kernaussage des Ausstiegs Bestand hat, aber die Formulierung "Entwicklung wird eingestellt-Produktion geht weiter" sehr unglücklich bei den Kunden ankam, wer will 2014 noch ne Entwicklung aus den Vorjahren kaufen.
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum