Panasonic mischt den High-End-Markt auf

15
14
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Bisher zeichneten sich Plasmafernseher von Panasonic durch eine gute Qualität und einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis aus – dies ist beim High-End-Modell TX-P54Z1 nicht anders.

Der Fokus liegt diesmal allerdings auf der Leistung. Mit 6 299 Euro grenzt sich der Panasonic TX-P54Z1 vom bisherigen Klientel ab und liefert im Gegenzug einen der besten Fernseher, die Sie sich für diesen Preis kaufen können. Auch die Ausstattung ist üppig – der Fernseher verfügt unter anderem über drei digitale Tuner, die einen Empfang aller freien Sender sowie HDTV-Programme ermöglichen, einen Programmführer und einen CI-Eingang.

Der TX-P54Z1 besticht aber nicht nur durch seine Leistung , sondern auch durch sein Design. Er gehört zu den schlanksten Fernsehern der Welt und verfügt über eine drahtlose Bild- und Tonübertragung.
 
Weshalb unsere Redaktion von diesem Fernseher schlichtweg begeistert ist und ob der neue Panasonic auch allen Lorbeeren gerecht wird, erfahren sie in der aktuellen HD+TV, die am Kiosk, im Onlineshop und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist.
Das komplette Inhaltsverzeichnis finden Sie hier. [mth]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

15 Kommentare im Forum

  1. AW: Panasonic mischt den High-End-Markt auf Was ist das den? Eine Neuentwicklung und nicht zukunftssicher. Das Gerät hat ja keinen CI Plus Schacht.
  2. AW: Panasonic mischt den High-End-Markt auf Wie kommst Du auf die Idee? Im diesem Testbericht steht "Der digitale DVB-C-Tuner ist im Auslieferungszustand aktiviert, was unsere Vermutung bestätigt, dass die CI-Schnittstelle den erweiterten Kopierschutz CI Plus unterstützt.".
  3. AW: Panasonic mischt den High-End-Markt auf Ausserdem was heißt CI+ und zukunftssicher. Vielleicht wird CI+ genau so ein Rohrkrepierer wie Entavio. In meinem bekanntenkreis kennen ich keinen der CI+ haben möchte. Das ganze hat nur Nachteile. Zum Fernseher: Das Gerät sieht wirklich super aus, aber ob mir die Kabellose Bild- und Tonübertragung und das schlanke Design soviel Aufpreis zu einem TX-P..V10 oder TX-P..GW10 wehrt sind weiß ich nicht.
Alle Kommentare 15 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum