Patch: Philips behebt Streifenproblem bei 21:9-Fernsehern

0
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Philips hat für seinen 21:9-Fernseher und weitere LCD-Fernseher der 9000er-Serie eine von vielen Kunden sehnlichst erwartete Software-Aktualisierung veröffentlicht, die eine störende Streifenbildung am Bildrand beseitigt.

In der Vergangenheit hatten zahlreiche Besitzer des LCD-Modells 58PFL9955H aus der Cinema-Reihe mit dem Problem zu kämpfen, dass unregelmäßig ein weißer Streifen von wenigen Millimetern Breite am rechten Bildrand auftauchte. Auch weitere Modelle waren betroffen. Der Patch Brightlines9xx5.zip, der im Support-Bereich der Philips-Website zum Download angeboten wird, soll die Störungen dauerhaft beseitigen.
 
Update 14.19 Uhr: Verfügbarkeit für weitere Modelle der 9000er-Serie ergänzt.[ar]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum