Pearl bietet Mini-LED-Beamer zum kleinen Preis – DLP-Technik

0
9
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der Online-Versender Pearl bringt mit den Scene-Lights-Modellen DL-345.HDMI und DL-455.HDMI zwei neue Beamer auf den Markt. Die Miniatur-Projektoren mit HDMI-Schnittstelle nutzen die DLP-Technik zur Bildgenerierung.

Die High-Tech-Zwerge sind 139 mal 137 mal 51 Millimeter klein und wiegen 655 Gramm, teilte der Online-Versandhandel am Donnerstag mit. Damit können die Modelle bequem im Rucksack mitgeführt werden. Beide Beamer ermöglichen eine maximale Bild-Diagonale von bis zu 2,5 Metern und lassen sich über integrierteSoft-Touch-Tasten bedienen.
 
Die Modelle unterstützen eine native SVGA-Auflösung (800 x 600 Bildpunkte), arbeiten mit automatischer Kontrasteinstellung für brillante Farbtreue und verfügen über eine maximale Bildhelligkeit von 200 ANSI-Lumen, so das Unternehmen.

Die High-Tech-Zwerge sind 139 mal 137 mal 51 Millimeter groß und wiegen 655 Gramm. Damit können die Modelle bequem im Rucksack mitgeführt werden. Beide Beamer besitzen eine Bild-Diagonale von bis zu 2,5 Metern und lassen sich über die Soft-Touch-Finish-Tasten bedienen. Die Modelle haben SVGA-Auflösung, arbeiten mit automatischer Kontrasteinstellung für brillante Farbtreue und verfügen über 200 Lumen, so das Unternehmen.

Zusätzlich verfügt das Model DL-455.HDMI über einen integrierten Mediaplayer, der zahlreiche Formate direkt von externen USB-Speichermedien oder SD/MMC-Kartenabspielt. Es kann bei Pearl für 299,90 Euro online bestellt werden. Der Scene-Lights-HDMI-DLP-Beamer-DL-345.HDMI ohne Multimedia-Erweiterung ist für 269,90 Euro erhältlich. [ft]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum