Pearl stellt neues Full HD Streaming- und Aufnahmegerät vor

7
2471
auvisio videograbber VG-1080p.usb
© EnStyle GmbH
Anzeige

Pearl präsentiert aktuell den HDMI-Videograbber auvisio VG-1080.usb, mit dem sich laut Anbieter Inhalte von HDMI-Quellen ohne HDCP-Kopierschutz in Auflösungen bis Full HD 1080p aufnehmen und übertragen lassen.

Mit dem Videograbber kann man Videos, TV-Sendungen, Spiele und mehr von Kameras, TV-Receivern oder Spielekonsolen auf PC, Notebook oder Mac übertragen, so Pearl. Laut Herstellerangaben unterstützt der auvisio VG-1080.usb dabei Video-Auflösungen von bis zu 1920 x 1080p (Full HD 1080p). Dabei seien Bild-Wiederholfrequenzen von bis zu 60 Bilder pro Sekunde möglich. Via USB 2.0-Anschluss wird der Stick mit einem Computer verbunden.

Dank Plug and Play und Unterstützung der Betriebssysteme Windows 7/8/8.1 und 10 sowie macOS soll der Videograbber sofort ohne aufwändige Installation betriebsbereit sein. Mit kostenlosen Programmen wie dem VLC Media Player, Xsplit oder OBS könne der Stick so direkt für Fernsehen, Aufnahme und Live-Streaming genutzt werden.

Zu beachten ist, dass nur Quellen ohne HDCP-Kopierschutz mit dem Stick genutzt werden können, sonst bleibt das Bild schwarz. Der auvisio VG-1080.usb ist laut Hersteller kompakt (64 x 28 x 13 mm) und besitzt mit 22g ein geringes Gewicht. Eine deutsche Anleitung ist inklusive, den Preis gibt Pearl derzeit mit 12,99 EUR (anstatt 39,95 EUR) an. Weitere Details zum Gerät gibt es auf der Website des Herstellers.

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert