Philips bringt Napster-Songs auf Streamium-Netzwerkplayer

0
22
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der Unterhaltungselektronik-Riese Philips bringt den Online-Dienst Napster mit über 14 Millionen Songs auf die netzwerkfähigen Geräte seiner Streamium-Gerätereihe.

Anzeige

Streamium-Nutzer könnten im Zuge der erweiterten Partnerschaft künftig direkt auf den gesamten Napster-Musikkatalog zugreifen, hieß es in einer am Dienstag verbreiteten Mitteilung. Zur Auswahl stehen über 14 Millionen Titel aus 1,3 Millionen Alben von mehr als einer Million Künstlern aller Genres. Bereits ab dieser Woche ist Napster auf den Netzwerk-Musik-Playern (NP2500 und NP2900) und dem neuen Micro-HiFi-System MCi900 verfügbar. 2011 werde Napster in weitere Produkte integriert, hieß es.

Philips-User, die sich bei Napster registrieren, können die Music-Flatrate 30 Tage lang kostenlos testen. Neben dem unbegrenzten Zugriff auf Musik und Hörtexte stehen etwa Radio-Channels der Napster-Musikredaktion, aktuelle Neuerscheinungen und Charts sowie die Funktion Automix bereit. Philips hatte bereits 2009 Napster-Dienste auf seinen portablen GoGear-Playern angeboten. [ar]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum