Pinnacle bringt HDTV-Sat-TV auf den PC

0
18
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

München – Die Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB ermöglicht den Nutzern die uneingeschränkte Unterstützung für den Empfang von HDTV-Satellitenprogrammen mit Hilfe von DVB-S2-Technologie.

Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB ist ein USB-2.0-fähiger High-End TV-Tuner, der dem Anwender neben dem Empfang von Sat-HDTV-Programmen auch sämtliche Standards für das digitale Satellitenfernsehen in Europa unterstützt, berichtet Pinnacle Systems.

Der Nutzer könne digitale Satellitenprogramme in Standardauflösung entweder aufzeichnen oder direkt beziehungsweise im Time-Shift-Modus anschauen. Direct-to-DVD-Aufzeichnung von Fernsehsendungen können in Standard-Auflösung programmiert oder die Aufzeichnung auf Festplatte im MPEG-2 oder DivX-Format vorgegeben werden.
 
Mit der Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB kann man nach Angaben des Herstellers auch Sendungen in dem zur Sony PSP, zum Apple iPod und zu anderen mobilen Geräten kompatiblen MPEG-4-Format aufzeichnen. Mit dem ebenfalls zum Lieferumfang gehörenden Pinnacle Studio Quick Start können die Aufnahmen sogar nachbearbeitet und auf DVDs gebrannt werden. Beispielsweise lassen sich damit unerwünschte Werbeblöcke aus den Lieblingsfilmen herausschneiden.

Die mitgelieferte Pinnacle Media Center-Software enthalte eine Vielzahl von Persönlichen-Video-Recorder-Funktionen (PVR). Diese sind zum Beispiel HDTV-Aufzeichnung und Time-Shifting im nativen Videoformat (ohne Qualitätsverlust), kostenloser integrierter Elektronischer Programmführer (EPG) und Teletext.
 
Die Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB mit Fernbedienung ist ab Juli im Handel und über die Website von Pinnacle Systems für einen empfohlenen Verkaufpreis von 199,- Euro erhältlich. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert