Pioneer Plasma TVs mit integrierten TV-Tunern

0
27
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Pioneer bringt mit dem PDP-436RXE und PDP-436SXE zwei neue One Body Plasma TV-Modelle auf den Markt.

Der Hersteller erweitert mit der Einführung der beiden Produkte das Plasma TV-Sortiment um zwei kompakte TV-Geräte mit integriertem TV-Tuner und fest eingebauten Lautsprechern.

Die neuen One Body-Modelle, so wird versprochen, sind speziell auf die Bedürfnisse der TV-Nutzer zugeschnitten. Nach Angabe von Pioneer überzeugen sie durch ihre Bildqualität der 6. Pioneer Plasma Panel Generation sowie durch die TV-optimierte Ausstattung.
 
Die eingesetzte Pure Black-Technologie überzeugt nach Angaben von Pioneer durch ein brillantes Bild und einen bisher unerreichten Schwarzwert. Mit einer Auflösung von 1 024 x 768 Pixeln sind auch die neuen One Body Pioneer Plasmas „HD ready“ zertifiziert. Die Ausstattung des RXE-Modells ist nahezu identisch mit der bereits erhältlichen FDE-Variante.
 
Das One Body-Modell besitzt einen analogen TV-Tuner sowie einen HDMI-Eingang mit HDCP. DerPDP-436SXE verfügt zusätzlich noch über einen DVB-T-Tuner und bietet somit die Qualitätsvorzüge des digitalen Fernsehens.
 
Der PDP-436RXE ist seit Februar zu einem Preis von 3 299 Euro erhältlich. Der PDP-436SXE ist seit März zu einem Preis von 3 499 Euro verfügbar. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert