Premiere zertifiziert neuen Kabel-Receiver von Humax

5
18
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

München – Mit dem Humax PR-FOX C II wurde ein weiterer Receiver mit dem Gütesiegel „geeignet für Premiere“ zertifiziert.

Wie der Pay-TV-Anbieter Premiere informiert, ist der Receiver für den Kabelempfang geeignet und verfügt über einen integrierten Nagra-Kartenleser.

Neben den Premiere Programmen können auch alle freien digitalen TV- und Radioprogramme empfangen werden.
 
technische Details:
Humax PR-Fox C II
– Receiver für Kabelempfang
– Premiere Optionskanäle
– Integriertes Premiere Zugangssystem
– Elektronischer Programmführer (EPG)
– 1000 Programmspeicherplätze
– 100 Favoritenkanäle
– 20 Timerplätze
– Mehrsprachiges Bildschirmmenü
– Bildformat 4:3, 16:9
– 2 SCART-Anschlüsse für TV-Gerät und Videorecorder
– Video Cinch Ausgang
– Frontbedienung über 4 Tasten
– Software-Update via Kabel
– Audioausgang analog links/rechts
– Optischer digitaler Audioausgang (S/PDIF)
– Serielle Schnittstelle RS232C
– Abmessungen (B x H x T): 260 x 40 x 145 mm[fp]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: Premiere zertifiziert neuen Kabel-Receiver von Humax Was hat das mit GÜTE zu tun? Eher ist das Gegenteil der Fall. Kastrieren ist keine schöne Sache, das gilt auch für Receiver!
  2. AW: Premiere zertifiziert neuen Kabel-Receiver von Humax Wenn man die Senderliste nicht selbst ordnen kann sind 100 Favoriten Kanäle wohl ein lacher. Gruß Gorcon
  3. AW: Premiere zertifiziert neuen Kabel-Receiver von Humax Habe mich auch gefragt, was uns _dieses_ Gerät jetzt an Mehrwert bringen soll.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum