Rückrufaktion für Satelliten-Receiver der Marke König

0
34
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Die Nedis GmbH mit Sitz in Willich-Münchheide hat aufgrund von technischen Problemen eine Rückrufaktion für den unter der Marke König vermarkteten Satellitenreceiver mit der Typenbezeichnung SAT-SDFTA11-KN eingeleitet.

Anzeige

Als Grund nannte das Unternehmen in einer aktuellen Händlermitteilung eine Bemängelung durch die Bundesnetzagentur. Laut Nedis wurden durch die Prüfer der Behörde bei der Nutz-/Störspannung am Modulatorausgang des Receivers Abweichungen von der Norm festgestellt. Das sei ungeachtet strenger Qualitätskontrollen vor der Aufnahme in das eigene Produktsortiment passiert.

Händler, die noch Lagerbestände des SAT-SDFTA11-KN vorrätig haben, werden gebeten, unter Angabe ihrer Kundennummer per E-Mail (info@nedis.de) Kontakt mit dem Anbieter aufzunehmen. Nedis betonte, die Aktion beziehe sich lediglich auf noch am Lager befindliche Exemplare. Offen blieb, was mit den bereits im Umlauf befindlichen Geräten passiert.
 
„Wir bitten Sie aufrichtig um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten, die Ihnen durch diesen Rückruf entstehen. Wir möchten betonen, dass alle unsere Produkte strengen Qualitätsanforderungen unterliegen, so dass Sicherheit und Qualität gewährleistet werden kann“, schloss das Unternehmen seine Ausführungen. [ar]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum