Samsung präsentiert neue Full HD-LCDs auf CES

0
9
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Las Vegas – Die großformatige Full-HD-Geräte verfügen über Bilddiagonalen von 40, 46 und 52 Zoll – und das in einem ganz neuen Design.

Die 1080p-Geräte Samsung LN-T4065F, LN-T4665F und LN-T5265F unterstützen den derzeit höchstmöglichen HD-Standard, sodass die Möglichkeiten der HD-DVDs oder der Blu-ray Disk vollständig ausgeschöpft werden können.

Laut Samsung sollen die neuen LCDs ein Kontrastverhältnis von 12 000:1 ermöglichen, auch soll der Schwarzwert der Geräte deutlich verbessert worden sein. Dies will der weltweite Marktführer für LCD-Fernseher mit einer neuen Panelgeneration erreicht haben, die nun noch lebendigere Farben und größere Bildschärfe ermöglicht.
 
Noch größer geworden ist auch der Blickwinkel, der laut Samsung 178 Grad beträgt – so können jetzt problemlos größere Gruppen zum Fernsehen eingeladen werden. An Schnittstellen sind die neuen Samsung-Modelle mit allem ausgestattet:unter anderem finden sich Anynet+ (HDMI-CEC), Wise Link (USB) und HDMI 1.3-Anschlüsse an dem Gerät wieder.
 [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert