Samsung stellt zwei neue Full-HD-Plasmas vor

0
12
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Schwalbach -Die Plasma-TVs PS-63P76FD und PS-50P96FD mit 160 Zentimeter und 127 Zentimeter Bildschirmdiagonale bieten laut Samsung ein dynamisches Kontrastverhältnis von 15 000:1.

Sowohl der PS-63P76FD mit 63 Zoll Bildschirmdiagonale als auch der PS-50P96FD mit 50 Zoll stellen das volle High-Definition-Signal (Full HD, 1080p) auf ihren Bildschirmen dar. Darüber hinaus sind die Plasma-Fernseher mit einen DVB-T-Tuner für den digitalen Fernsehempfang per Antenne ausgerüstet.

Beide Geräte sind mit der „Ultra Filter Bright“-Technologie von Samsung ausgestattet, die für die Schwarzwert- und Kontraststeigerungen verantwortlich sein soll. Dies geschieht mithilfe von besonderen lichtabsorbierenden schwarzen Panels das Schwarzwerte und Kontraste durch Absorption von Umgebungslicht in hellen oder tageslichtdurchfluteten Räumen steigert. Auf dem Filter liegt zudem eine optische Folie, die den externen Lichteinfall abblocken soll.
 
Auch sind die Full-HD-Plasmas mit einigen Bildverbesserungstechnologien ausgestattet, die für schärfere Konturen und eine saubere Bewegungsdarstellung sorgen. So sind die Samsung-Geräte auch mit der „Movie Plus“-Technologie ausgestattet, die das Bildruckeln von Blu-ray und HD DVD-Player ausgleichen soll, welche durch die Signalumrechnung von 24 auf 60 Bilder pro Sekunde verursacht wird.

Sowohl der PS-63P76FD als auch der PS-50P96FD verfügen über drei HDMI-1.3-Schnittstellen für die Audio- und Videoübertragung (High-Definition Multimedia Interface). Einer davon ist seitlich am Gerät angebracht Darüber können verschiedenste Geräte, wie Camcorder, Blu-ray-/HD-DVD-Player oder eine Spielekonsole angeschlossen werden.
 
Darüber hinaus verfügen die Displays über die „Anynet Plus“-Funktion, bei der eine Kommunikation diverser Samsung-Geräte untereinander über HDMI-Schnittstellen möglich ist. Damit lassen sich bis zu zehn „Anynet+“-fähige Geräte mit einer Fernbedienung intelligent steuern.
 
Im Stand-by-Modus verbrauchen die Geräte laut Samsung weniger als ein Watt. Samsungs PS-63P76FD und PS-50P96FD sind ab Juni 2007 zu Preisen von 9 999 Euro und 3 599 Euro unverbindliche Preisempfehlung (UVP) im deutschen Handel erhältlich. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum