Samsung will TV und Smartphone zusammenführen

7
9
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der TV-Hersteller Samsung möchte den nächsten Schritt bei der Verknüpfung von TV und Smartphone gehen. Ein neues Software Development Kit (SDK) soll dabei die Fähigkeiten von Googles Chromecast noch deutlich übertreffen.

Der koreanische Hersteller Samsung hat auf seiner Developer-Conference in San Francisco erstmals ein neues Software Development Kit (SDK) vorgestellt, das in Zukunft die Entwicklung von ganz neuen Multiscreen-Angeboten ermöglichen sollen. Damit sollen die Welten von Fernseher und Smartphone enger verknüpft werden als jemals zuvor.

Das Konzept, welches die Koreaner dabei vorgestellt haben, ähnelt vom Prinzip her dem von Apples Airplay oder der Streaming-Technologie des Google-TV-Sticks Chromecast. So soll es beispielsweise möglich sein, einen Online-Stream oder ein Spiel vom Smartphone aus auf dem verbundenen Samsung-TV zu starten.
 
Doch der TV-VBildschirm soll nicht nur als Display für Anwendungen fungieren, die auf dem Smartphone ausgeführt werden. Ebenfalls soll es möglich sein, bestimmte Inhalte ins normale Fernsehbild einzufügen. Denkbar wären beispielsweise Tweets oder Zusatzinformationen zu laufenden Sendungen, wie etwa Spielstände bei Sportübertragungen. Auch Videochats während einer laufenden TV-Sendung wären theoretisch möglich.
 
Das SDK soll bereits ab dem 12. November für die TV-Geräte des 2013er Modelljahrs aber auch für die kommende 2014er Generation bereitgestellt werden. Programmierschnittstellen sollen zunächst für Andoid, iOS und HTML 5 bereitgestellt werden. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. AW: Samsung will TV und Smartphone zusammenführen Also auch für andere Smartphones als Samsung? Denn Allshare ist bischer nur für Samsung-Handys...
  2. AW: Samsung will TV und Smartphone zusammenführen Da werden sicherlich nur unverschlüsselte Inhalte vom internen Tuner gestreamt
  3. AW: Samsung will TV und Smartphone zusammenführen Bei all den Features fehlt nur noch der Selbstzerstörungsknopf.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum