Sanyo kündigt neuen HDTV-Projektor an

2
14
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

München – Der Elektronikhersteller Sanyo hat angekündigt, noch in diesem Jahr einen neuen Full-HD- Projektor zu veröffentlichen. Der Nachfolger des „PLV-Z2000“ soll Ende November erhältlich sein und bereits in der kommenden Woche auf der Photokina in Köln vorgestellt werden.

Der „PLV-Z3000“ soll mit einer 120-Hz-Technologie besonders bei schnellen und bewegten Szenen eine extrem klare und detailgetreue Bilddarstellung ermöglichen. Der Projektor stellt die Bilder in einem Kontrastverhältnis von 65 000 : 1 dar und kann damit auch dunklereSequenzen in besserer Qualität anzeigen, als sein Vorgänger.

Um Bildbeeinträchtigungen und Artefakte zu vermeiden verfügt der „PLV-Z3000“ über die Dynamic Predictive Frame Interpolation Technologie. Diese errechnet aus den Originalbildern jeweils Zwischenbilder und ermöglicht somit das Anzeigen von 120 Bildern pro Sekunde. Eine geräuscharme Lichtblende passt die Lampenleistung jede 1/60-Sekunde an und sorgt nach Angaben von Sanyo für eine dynamischere Darstellung von dunkleren Szenen. Das Lüftergeräusch beträgt 19 Dezibel.
 
Das Full-HD-Panel bietet 1 920 x 1 080 Pixel, die Bildhelligkeit des „PLV-Z3000“ beträgt 1 200 Ansi-Lumen. Das mit zwei HDMI-Eingängen ausgestattete Gerät kommt Ende November mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 2 290 Euro in den Handel. [mth]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Sanyo kündigt neuen HDTV-Projektor an Der Z2000 ist doch schon lange auf dem Markt?! Meinen die vielleicht den 3000er?
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum