SL vertreibt zukunftssicheres Sat-Einsteigerpaket

3
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Bückeburg – Mit seinem aktuellen Common-Interface- Einsteigerpaket bringt die SL Communication und Technology GmbH ein Komplett-Set bestehend aus einem 80-Zentimeter-Offset-Spiegel, einem Universal-Single-LNB sowie dem digitalen Satellitenreceiver SL DVB-S60 CI.

„Wer sich für unser CI-Starterpaket entscheidet, fährt gerade im Hinblick auf die kommende Grundverschlüsselung genau richtig und braucht vor ihr keine Angst mehr zu haben“, sagt Sönke Lorenzen, Gründer und Geschäftsführer der SL Communication und Technology GmbH aus dem niedersächsischen Bückeburg über das in Deutschland gefertigte Set.

Der SL-Receiver DVB-S60 CI ist laut SL-Angaben die kleine Schwester des SL DVB-S 90 CI mit dem Unterschied, dass das kleine Gerät nicht über die Aufnahmefunktion des DVB-S60 verfügt. Auf Nachfrage erfuhr DIGITAL FERNSEHEN, dass der S60 nicht zum Personal Video Recorder (PVR) umgerüstet werden kann.
 
Der CI-Schacht macht die Box zukunftssicher für den Einsatz von Modulen zur Decodierung verschlüsselter TV- und Radioprogramme. Damit dürfte der Receiver auch zum Empfang der „Entavio“-Sender genutzt werden können. Darüber hinaus soll die Box auch schnelle Umschaltzeiten von weniger als einer Sekunde aufweisen.
 
Zum Sortiment des CI-Starter-Paketes von SL gehört auch der SL 80 ALU, ein 80-Zentimeter-Spiegel aus Aluminium, der wetterbeständig sein soll und 5,4 Kilogramm wiegt. Damit eignet sich die Antenne auch für den Multifeed-Einsatz, also das Anpeilen verschiedener Satellitenpositionen mithilfe schielender LNBs.
 
Komplettiert wird das Set durch das mitgelieferte LNB. Das Single-LNB für analoge und digitale Programme empfängt Signale im 11- sowie im 12-GHz-Bereich. Das CI-Starter-Paket von SL ist im Fachhandel zu einem Preis von nur 119 Euro (UVP) zu haben. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: SL vertreibt zukunftssicheres Sat-Einsteigerpaket Ich denke für entavio müsste alles zertifiziert sein? Mann oh Mann Jetzt heißt es auf einmal wieder anders..........
  2. AW: SL vertreibt zukunftssicheres Sat-Einsteigerpaket Keine Entavio Zertifizierung. Also ein billig Ding wie aus dem Aldi.
  3. AW: SL vertreibt zukunftssicheres Sat-Einsteigerpaket Stimmt. Also was wird da denn wieder geschrieben.?
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum