Smart Homes: XORO bringt sprachgesteuerte Receiver auf den Markt

10
96
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Mit fünf neuen Geräten bringt die MAS Elektronik AG Receiver ins Wohnzimmer, die sowohl mit Amazon Alexa als auch dem Google Home Sprachassistenten steuerbar sind.

Die mit Sprachsteuerung ausgestatteten Xoro-Receiver sollen sich problemlos in jedes Smart-Home-Environment einbetten lassen, kündigt der Hersteller in einer Pressemitteilung an. Bereits zuvor hatte Xoro ebenfalls auf Zuruf reagierende Lautsprechersysteme ins Feld geführt.
 

Jeweils zwei Modelle der Xoro-Receiver werden für DVB-C und DVB-S2, ein Modell für DVB-T2 erhältlich sein. Weitere Smart-Home-kompatiblen Produkte sollen in Kürze folgen.
 
Hier die Typbezeichnungen der Receiver für die entsprechenden Systeme:
 
DVB-C: HRK 7659 SMART und HRK 7660 SMART 
 
DVB-S2: HRS 8659 SMART und HRS 8660 SMART 
 
DVB-T2: HRT 7620v3 SMART 
 
Alle Geräte sind jeweils mit und ohne PVR (Personal Video Recorder) erhältlich.
 
 
 [rs]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

10 Kommentare im Forum

  1. Gibt es schon lange .... PlugIn für E² Büchsen Alexa Skill VU Box Connector | Deutsch [MEDIA=youtube]VzX5lKOr-bA[/MEDIA] Lustig ist das es dieses ca. 30€ Teil schon lange gibt (Media Markt: 33.99€ => [SIZE=4]XORO HRS 8659 Sat-Receiver (HDTV, DVB-S, DVB-S2, Schwarz)[/SIZE]) und dieses neue mit "Smart" dahinter bezeichnete Gerät dann sofort mehr als das Doppelte kostet (Conrad 69.99€). Vertrieb auch ausschließlich über den "Fach"handel wie es ausschaut, sicherlich gleich in der Blister-Verpackung zum aufhängen an den Haken geliefert.
  2. Erstaunlich, das es heutzutage noch neue Modelle produziert werden die kein pvr können.
Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum