[SMART+TV 1/12] Smart kontra Gewohnheit

0
12
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Beim Thema Smart TV halten sich derzeit Neugier und Scheu noch die Waage: Während die jüngere Zielgruppe vor eingebauten Kameras nicht zurückschreckt, befürchten die Älteren einen Eingriff in die Privatsphäre.

Komplizierter wird die neue Technik vor allem bei der Ersteinrichtung, denn gängige Netzwerkstandards und WLAN-Anbindungen sollten kein rotes Tuch darstellen, um die Zusatzfunktionen nutzen zu können.
 
Einmal installiert, bieten moderne Fernseher allerdings mehr Möglichkeiten und Komfort zugleich, denn Programminhalte können jederzeit und sogar unterwegs betrachtet werden – Smartphones und Tablets vorausgesetzt.
 
In der aktuellen Ausgabe 1/2012 der Zeitschrift Smart+TV erhalten Sie einen umfangreichen Marktüberblick über die angesagtesten Smart-TVs und Smartphones. Zudem liefert die Redaktion Tipps für die Netzwerkeinrichtung und vergleicht aktuelle App- und Video-On-Demand-Angebote.

Natürlich ist das Heft auch in unserem Online-Shop erhältlich. Hier können Sie auch ein Abonnement abschließen, um das Heft immer pünktlich in Ihrem Briefkasten vorzufinden.
 
NEU: Ab sofort können Sie die Smart+TV auch pünktlich zum Erscheinungstag als E-Paper über den digitalen PagePlace-Zeitungskiosk der Deutschen Telekom beziehenund bequem am PC oder Mac sowie weiteren Endgeräten wie Smartphone(Android/Apple), E-Reader, Tablet-PC und Notebook lesen. Natürlich sindauch ältere Ausgaben erhältlich. Nie wieder Rennerei und Ärger mitvergriffenen Heften!
[red]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum