Sonic auf CeBIT mit HD-Produkten

0
11
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Hannover – Auf der CeBIT 2006 stellt Sonic Solutions, Hersteller für Digital Media-Software, die ersten replizierten High-Definition-Titel mit erweiterter Interaktivität vor.

Außerdem zeigt Sonic bereits vor dem offiziellen Start von HD-DVD und Blu-Ray-Disks neue HD-Aufzeichnungs- und Wiedergabetechnologien für Consumer-PCs und Set-Top-Boxen.

Das vor kurzem angekündigte System Authorscript DVD-on-Demand für den elektronischen Vertrieb von Filmen und Fernsehsendungen ist auch auf der Messe zu finden.
 
Sonic bringt zur Messe das BD Technology Preview-Kit mit, das u.a. Datensicherung bis zu 50 GByte auf Dual-Layer BD-R-Disks (Blu-Ray Disc Recordable) bzw. BD-RE-Disks (Blu-Ray Disc Rewritable), ungeschütztes Kopieren von Blu-Ray-Disc sowie BDAV-Aufzeichnung und Wiedergabe von HD-Video enthält. Sonic und Technicolor zeigen die weltweit ersten replizierten Titel, die die erweiterten interaktiven Modi der BD-J- (Blu-Ray-Disk) bzw. iHD-Formate (HD-DVD) nutzen. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert