Sony: Neue Firmware-Version für Blu-ray-Player

1
65
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der Unterhalungselektronikhersteller Sony hat für seine Blu-ray-Player eine neue Firmware-Version zum Download bereitsgestellt. Damit sollen vor allem die Anbindung an Sonys Online-Plattform Bravia Internet Video und die Blu-ray-Disc-Kompatibilität verbessert werden.

Anzeige

Die Softwareaktualisierung steht für die Modelle DBP-S185, S186, S280, S380, S383, S480, S485, S580 und S780 zur Verfügung. Neben der verbesserten Anbindung zu Sonys Video-On-Demand-Plattform wurde an der Netzwerkfähigkeit des BDP-S185 und BDP-S186 gefeilt. Die neuen Firmware-Versionen können auf der Internetplattform des Herstellers heruntergeladen werden (BDP-S185 / BDP-S186, S280 / S380 / S383 undS480 / S485 / S580 und S780). [rh]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Sony: Neue Firmware-Version für Blu-ray-Player Mir wäre ganz recht, wenn beim 480 die Tonformat-Probleme behoben wären. Dolby TrueHD wird bei den meisten Filmen über den optischen Ausgang nämlich nur als PCM ausgegeben und bei der "Harry Potter" Ultimate Edition hab ich Probleme mit dem englischen DTS HD-Ton festgestellt. Ich hab auch schon den Sony Kundendienst dazu kontaktiert, die konnten mir aber auch nicht wirklich weiter helfen. Ein Defekt ist es aber auch nicht, weil es nur bei bestimmten Blu-rays auftritt.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum