Subwoofer – mehr gleich besser?

3
17
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Der neueste Trend geht dahin, zwei oder vier Subwoofer zu verwenden.

Der Ratgeber HD+TV ist dem Thema nachgegangen und stellt die Frage: Macht es Sinn, mehrere Woofer zu verwenden?

Heutzutage gibt es kaum noch ein Mehrkanal-Set, welches auf einen Subwoofer verzichten kann. Akzepiert sind sie, diese Bass-Spezialisten, doch die Musik- oder Filmwiedergabe ist nicht unproblematisch mit ihnen. Oft kommt es durch ungünstige Raumakustik zu Überlagerungen tiefer Frequenzen, welche unangenehm für das menschliche Ohr sein können.

Lautsprecherhersteller Nubert verrät HD+TV einen neuen theoretischen Ansatz, der eine optimierte Basswiedergabe auch in normalen Wohnräumen zulassen soll. Name der Idee: „Double-Bass-Array“. Sind Sie neugierig geworden? Wie das Prinzip funktioniert, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift HD+TV, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist.
 
 
 
 
Welche weiteren Themen die aktuelle Ausgabe HD+TV 04/2007 behandelt, sehen Sie hier. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Subwoofer - mehr gleich besser? Ihr solltet ab und an doch mal in Eurem eigenen Forum mitlesen (lassen). Habt Ihr keine Praktikanten? Dieses Thema haben wir hier schon seid Jahren und dann auch noch in regelmäßigen Abständen.
  2. AW: Subwoofer - mehr gleich besser? warum wird nicht ins forum gelinkt?wen man das thema zu hdplustv linkt .als werbung kenzeichnen !
  3. AW: Subwoofer - mehr gleich besser? hauptsache viel Watt, dann klingts am Besten sag ich mir.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum