Subwoofer – mehr gleich besser?

0
8
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Der neueste Trend geht dahin, zwei oder vier Subwoofer zu verwenden.

Der Ratgeber HD+TV ist dem Thema nachgegangen und stellt die Frage: Macht es Sinn, mehrere Woofer zu verwenden?

Heutzutage gibt es kaum noch ein Mehrkanal-Set, welches auf einen Subwoofer verzichten kann. Akzepiert sind sie, diese Bass-Spezialisten, doch die Musik- oder Filmwiedergabe ist nicht unproblematisch mit ihnen. Oft kommt es durch ungünstige Raumakustik zu Überlagerungen tiefer Frequenzen, welche unangenehm für das menschliche Ohr sein können.

Lautsprecherhersteller Nubert verrät HD+TV einen neuen theoretischen Ansatz, der eine optimierte Basswiedergabe auch in normalen Wohnräumen zulassen soll. Name der Idee: „Double-Bass-Array“. Sind Sie neugierig geworden? Wie das Prinzip funktioniert, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift HD+TV, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist.
 
 
 
 
Welche weiteren Themen die aktuelle Ausgabe HD+TV 04/2007 behandelt, sehen Sie hier. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum