Syfy und 13th Street künftig in HD beim Kabelkiosk

0
6
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Die Universal-Networks-Germany-Sender Syfy und 13th Street werden ab dem 2. Dezember auch in HD über den Kabelkiosk von Eutelsat verbreitet. Damit stehen die Kanäle zahlreichen Kabelnetzbetreibern zur Verfügung.

Der HD-Boom geht weiter: Immer mehr Sender setzen auf einen Ausbau ihrer technische Reichweite in High Definition. Am kommenden Montag starten daher auch die beiden Pay-TV-Kanäle Syfy und 13th Street in High Definition über den Eutelsat Kabelkiosk, wie der Veranstalter Universal Networks Germany am Freitag mitteilte. Beide Sender kommen ins Paket „Family HD“ und stehen damit allen Kabelnetzbetreibern zur Verfügung, die vom Kabelkiosk mit Programmen beliefert werden.

Insgesamt beliefert der Kabelkiosk derzeit rund 270 Partnernetze in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Programmen. Die wichtigsten Kabelnetzbetreiber, die in Deutschland zu den Kunden gehören, sind Tele Columbus und Primacom. „Es freut mich sehr, dass mit unserem Distributionspartner KabelKiosk nun noch mehr Zuschauer unsere Sender in bester Qualität erleben können“, so Katharina Behrends, Geschäftsführerin bei Universal Networks International Germany, über den Ausbau der Reichweite. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum