Tele 5 schaltet HD-Kanal frei

0
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com

Zur Weihnachtszeit beschenkt Tele 5 Freunde von hochauflösenden Bildern: Der Sender wird seinen HD-Kanal über die Festtage unverschlüsselt im Free-TV zeigen und das auf fast allen Verbreitungswegen.

Die Feiertage sind auch für die deutschen TV-Sender eine Chance, ihre Zuschauern über die Vorzüge ihres HD-Programms aufzuklären. Wie bereits die ProSiebenSat.1-Mediengruppe zum Tag der deutschen Einheit wird nun auch Tele 5 seinen HD-Sender über Weihnachten allen Zuchauern zugänglich machen.

Ab Heiligabend um 13.00 Uhr können Fans von hochauflösenden Bildern das Festtagsprogramm des Münchener Senders in bester Bildqualität erleben. Umstellungen sind dabei nicht nötig, denn der HD-Sender wird sowohl über Kabel (Unitymedia), als auch Satellit (HD Plus) und IPTV (Deutsche Telekom) automatisch freigeschalten. Zu empfangen ist Tele 5 HD bis zum 27. Dezember um 7.00 Uhr.
 
Über die Feiertage will Tele 5 dabei seinem Claim gerecht werden und liefert das etwas andere Programm. So läuft an Heiligabend ein Mix aus Spielfilm („The Skulls III“), Wrestling („WWE Raw“) und Musik (Konzertmittschnitt der Band „Eisbrecher“). Des Weiteren werden alle Folge der kurzlebigen Serie „Camelot“ mit Eva Green und Joseph Fiennes ausgestrahlt. [buhl]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

133 Kommentare im Forum

  1. Ich halte solche Aktionen weiterhin für völlig unsinnig. Es geht ja darum, neue Nutzer an das kostenpflichtige HD-Angebot der Privaten heranzuführen. Aber welcher Normalnutzer nimmt schon für 3 Tage einen Sendersuchlauf vor? Da würde ich einen HD+-Promokanal, der dauerhaft unverschlüsselt sendet, für sinnvoller erachten.
  2. Wie gnädig ! Der angeblich neue Standard ein paar Tage ohne extra HD Abzockgebühr. 2010 : Sendersprecherin Silke Schuffenhauer. "Für Tele 5 ist die Option, einzelne Programme zu gegebener Zeit in HD-Qualität auszustrahlen keinesfalls mit der Überlegung verbunden, ein Astra-HD+-Angebot zu starten". Denkbar wäre demzufolge, dass Tele 5 via Satellit unverschlüsselt ein HD-Angebot startet - ähnlich wie dies etwa die Privatsender Anixe HD und Servus TV HD bereits tun. www.tele5.de LEIDER IST TELE 5 dann doch auf den HD-PlusZug aufgesprungen.
Alle Kommentare 133 anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!