Telestar Digibit B1 Sat>IP Client Receiver im Handel

0
18
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Mit dem Digibit B1 bringt der Receiver-Hersteller Telestar einen neuen Client Receiver für Sat>IP auf den Markt. Das neue Gerät soll alle Annehmlichkeiten eines gut ausgestatteten Satellitenreceivers bieten, inklusive Aufnahmefunktion und Timeshift.

Mit dem Digibit B1 stellt Telestar kurz nach der Markteinführung des Sat>IP Router Digibit R1 einen passenden Client Receiver vor. Das Gerät kann per LAN und WLAN in das heimische Netzwerk eingebunden werden und soll in Verbindung mit dem Sat>IP Router den Empfang aller frei verfügbaren HD- und SD-Sender sowie Radioprogramme ermöglichen. Dabei unterstützt der Digibit B1 Funktionen wie Videotext, EPG, und Untertitel sowie das Anlegen einer Favoritenliste oder eine mehrsprachige Menüführung. Das Aufnehmen von Sendungen und das zeitversetzte Fernsehen soll zudem über eine am USB-Slot angeschlossene, externe Festplatte ermöglicht werden.

Über USB und einen SD-Kartenleser sollen eine Vielzahl von Dateiformaten unterstützt werden. Zudem verfügt der Digibit B1 über einen HDMI-Anschluss, einen AV-Anschluss, einen optischen SPDIF-Ausgang und einen IR-Sensor. Im Lieferumfang sind neben der Fernbedienung und der Bedienungsanleitung auch ein HDMI-, ein Ethernet und ein AV-Kabel enthalten, sowie eine IR-Sensorverlängerung und Montagezubehör für eine versteckte Installation. Der Telestar Digibit B1 ist ab sofort im Handel erhältlich und soll 139,95 Euro  (UVP) kosten. [hjv]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum