Terratec auf CeBIT: Mobiles TV in Mittelpunkt

0
7
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Nettetal -Terratec zeigt auf der CeBIT in Halle 25, D 40, Highlights rund ums portable Fernsehen.

Auf der CeBIT in Hannover steht bei Terratec Electronic in diesem Jahr vor allem mobiles, digitales Fernsehen im Vordergrund.

Nicht nur portables Fernsehen will Terratec bieten, sondern mobiles TV, das scharf und ruckelfrei auch während der Fahrt im Auto oder im Zug TV-Programme zeigen kann. Das Unternehmen stellt u.a. die Produktneuheiten unter dem Namen Cinergy DT express Diversity oder Cinergy DT USB Diversity vor. „Diversity“ bedeutet die Verwendung von zwei Antennen und zwei Tunern in einem Gerät. Diese Dual-Tuner ermöglichen einen erheblich besseren Empfang von Digital-TV via Antenne, da immer auf diejenige Antenne/Tuner mit dem besten Signalempfang geschaltet wird.
 
Die Liste der Neuheiten geht von weiteren Terratec TV-Hybrid-Lösungen fürs Notebook für unterschiedliche Bus-Systeme (PCMCIA/Express card) über ein Dual DVB-S-Produkt via USB (Cinergy DS USB) bis hin zu analogen internen bzw. externen TV-Produkten Cinergy 800e PVR / Cinergy 800i PVR mit Hardware-MPEG2-Encoder und MCE. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert