Toshiba: Details zu neuem HD-DVD-Player

0
24
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Tokio – Schon im März soll der erste HD-DVD-Player von Toshiba America Consumer Products auf den Markt kommen – vorerst jedoch nur in den USA.

Die neuen Modelle HD-XA1 und HD-A1 bieten durch den HDMI-Anschluss die Möglichkeit der Darstellung hochauflösender Bilder via Anschluss an HDTV-Geräte.

Kristallklare Töne werden durch Dolby Digital Plus sowie DTS-HD erreicht. Sie sind abwärtskompatibel zu herkömmlichen DVDs und CDs und unterstützen darüber hinaus die Videokompressionsverfahren MPEG-4 AVC und VC-1 sowie MPEG-2. Darüber hinaus geben die Player True HD wieder, das Bit für Bit identisch mit den Tonspuren auf den HD-Masterbändern der Filmstudios sei und bis zu acht getrennte Full-Range-Kanäle von 24-bit/96 kHz Audio unterstütze.
 
Der HD-XA1 wird ca. 799,99 Dollar kosten, der HD-A1 runde 500,- Dollar. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert