Toshiba stellt auf der ISE 2008 aus

0
11
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Neuss/Amsterdam – Vom 29. bis 31. Januar wird Toshiba seine Projektoren und Flachbild-Fernseher auf der Integrated Systems Europe ISE 2008, einer Fachmesse für AV Systemintegration und elektronische Integration, zeigen.

Anzeige

Die in Amsterdam veranstaltete ISE ist die größte Messe für professionelle AV Systemintegration und stellt sachbezogene Lösungen im Wohnbereich, am Arbeitsplatz sowie im gewerblichen Bereich vor. Dabei konzentriert sich Toshiba vor allem auf sein Business-Projektoren-Sortiment.

„Wir freuen uns erstmalig Aussteller der ISE zu sein“, so Gerd Holl, General Manager bei Toshiba. „Diese Veranstaltung hat sich innerhalb von fünf Jahren zu Europas führenden Branchenevent etabliert, da darf man als einer der führenden Hersteller von AV-Produkten nicht fehlen.“ So verspricht sich der Toshiba-Manager viele interessante Gespräche sowie gute Geschäfte. Die ISE sei eine hervorragende Plattform um die eigenen Produkte vorstellen zu können. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum