Triax: Neues Verteilsystem für HDMI-Signale über Cat-Kabel

1
17
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Mit einem neuen modularen Verteilsystem über Cat-Kabel will Triax HDMI-Signale bis zu zehn Mal weiter Übertragen, als dies über ein Standard-HDMI-Kabel möglich ist. Vorgestellt werden sollen die Komponenten des Systems im Rahmen der ANGA COM vom 4. bis zum 6. Juni.

Auf der ANGA COM, die am 4. Juni 2013 ihre Tore in Köln öffnet, wird der Empfangsspezialist Triax den Fachbesuchern seine Produktneuheiten vorstellen. Unter den Komponenten, die in diesem Jahr am Stand des Pliezhausener Herstellers zu sehen sind, ist dabei auch ein neues modulares System für die Verteilung von HDMI-Signalen über Cat5e- oder Cat6/7-Kabel.
 
Das System umfasst dabei die Sender HTX1V und HTX2V sowie die Matrix-Verteiler HMX4x4L, HMX4x4K, HMX4x8V und HMX8x8V. Diese können mit dem Empfänger HRX1V kombiniert werden. Angeboten wird das Ganze von Triax auch als Einstiegs-Set HSE Lite. Als Ergänzendes Zubehör bietet der Hersteller unter anderem Infrarot-Sender und -Empfänger, mit denen sich HDMI-Quellen wie Fernsehgeräte oder Blu-ray-Player remote bedienen lassen, zudem Fernbedienungen für die Matrix-Verteiler sowie unterschiedliche Netzteile.

Mit dem neuen modularen Verteilsystem können laut Triax sowohl unkomprimierte Full-HD-Videosignale in 1080p, verschiedene Audioformate wie Dolby True HD, Dolby Digital Plus oder DTS-HD als auch Steuer- und Fernbedienungssignale wie RS 232 oder Infrarot über eine Entfernung von maximal 100 Metern übertragen werden. Dies entspricht in etwa der zehnfachen Reichweite von Standard-HDMI-Kabeln. Je nach Ausführung der Sender und Matrix-Verteiler soll es zudem möglich sein, auch IP-Daten aus dem Internet oder einem Netzwerk in das System einzuspeisen.
 
Auf der ANGA COM, die vom 4. bis zum 6. Juni 2013 in Köln stattfindet, wird Triax seine Produkte in Halle 10.2 an Stand G 11 präsentieren. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Triax: Neues Verteilsystem für HDMI-Signale über Cat-Kabel Solche Systeme gibt es doch bereits massenweise, wo ist da die Neuigkeit? Was möchte man uns damit sagen? Was ich möchte, ist eine Übertragung der Signale in einem bestehenden IP-Netzwerk. Solche Geräte sind derzeit leider eher selten zu finden und entsprechend teuer. Wo bleiben die ganzen Heimsteuerungstechniken (HDMI und Infrarot) über IP (für den Normalanwender)?
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum