TV-Verkäufe weltweit Rückläufig – nur Samsung mit Wachstum

0
25
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der weltweite Markt für Fernsehgeräte ist im zweiten Quartal 2012 um acht Prozent geschrumpft. Besonders Plasma-TVs fielen bei den verkauften Einheiten weiter hinter LCD-Geräte zurück. Bei den Herstellern konnte allein Samsung seine Marktanteile ausbauen, während die japanischen Unternehmen Sony, Panasonic und Sharp deutlich einbüßten.

Die weltweiten TV-Verkäufe sind Rückläufig. Dies geht aus einer Studie hervor, die das Marktforschungsinstitut NPD DisplaySearch am Dienstag (11. September 2012) veröffentlicht hat. Demnach seien im vergangenen Quartal insgesamt 51,6 Millionen Geräte verkauft worden, was einen Rückgang um acht Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Zurückzuführen seien die einbrechenden Verkäufe vor allem auf eine schlechtere Gesamtwirtschaftslage und auf den nachlassenden Preisverfall. Somit sei ein Großteil der Geräte vielen Verbrauchern immer noch zu teuer.

Der überwiegende Großteil der 51,6 Millionen verkauften Geräte waren laut Studie mit 44,1 Millionen Einheiten LCD-TVs. Im Vergleich zum Vorjahr sank der Verkauf hier nur um rund zwei Prozent. Im Gegensatz dazu war der Einbruch bei den Plasma-Geräten mit 26 Prozent auf nurmehr knapp 3,2 Millionen verkaufte Einheiten dramatisch. Noch größer war allerdings erwartungsgemäß mit 36 Prozent der weltweite Rückgang bei den Röhrenfernsehern. Immerhin 4,3 Millionen Röhren-TVs wurden dennoch verkauft.

Bei den Herstellern von Flachbild-Fernsehern konnte Samsung seine markführende Position mit einem Marktanteil von 28,5 Prozent im Vergleich zum zweiten Quartal des Vorjahres noch ausbauen. LG blieb mit 15, 2 Prozent Marktanteil auf Platz Zwei vor Sony mit 8,3 Prozent. Dahinter folgten Panasonic mit 6,8 Prozent und Sharp mit 5,0 Prozent. Insbesondere die japanischen Hersteller mussten dabei einen Rückgang ihrer Marktanteile um jeweils mehr als 30 Prozent im Vergleich zum zweiten Quartal 2011 hinnehmen, während Samsung ein Wachstum um 18 Prozent verzeichnete und LG seinen Marktanteil behaupten konnte. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum