Umstieg auf HDTV gefällig?

40
8
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – 2010 wollen ARD und ZDF in den HDTV-Regelbetrieb gehen. Aber bereits jetzt lohnt sich ein Umstieg zu hochauflösenden Bildern aus mehreren Gründen.

Wer einen Umstieg vom Röhrenfernseher und analoger Datenübertragung auf HDTV in Erwägung zieht, sollte eine Reihe von Faktoren beachten, um zu wirklich guten Bildern zu gelangen. HD+TV, das Schwestermagazin von DIGITAL FERNSEHEN, hat die wichtigsten Tipps für angehende Fans von hochauflösendem Fernsehen zusammengestellt.

Wer es nur bei der Entscheidung belässt, ob es ein Plasma- oder LCD-TV sein soll, der bringt sich selbst um die wahren HDTV-Genüsse. Damit Zuschauer am Ende wirklich „HD ready“ sind, sollten sie beispielsweise auch auf den richtigen Sitzabstand zum Fernseher achten, der bei Bildgrößen um 37 bis 40 Zoll zwei und bei Modellen zwischen 42 bis 48 Zoll rund zwei bis drei Meter betragen sollte.
 
Aber auch so feine Details wie die beste Datenübertragung, Empfangstechnik, Receiver sollten sorgfältig berücksichtigt werden. Weitere Tipps, die zu hochauflösenden Bildern in bestmöglicher Qualität führen, finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift HD+TV, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. Am besten jetzt gleich testen und Vorteil sichern – zwei Ausgaben für nur zehn Euro frei Haus!
 
Zum Inhaltsverzeichnis des Heftes 01/2009 geht es hier entlang. [ar]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

40 Kommentare im Forum

  1. AW: Umstieg auf HDTV gefällig? Ist schon peinlich wie lange die mit Milliarden GEZ Gebühren gespeisten dt. ÖR Sender brauchen um eine HDTV Regelbetrieb aufzunehmen.
  2. AW: Umstieg auf HDTV gefällig? Wie wäre es, im Rahmen des Konjunkturprogramms, mit einer Verschrottungsprämie für Röhrenfernseher und SD Receiver? Gruß emtewe
  3. AW: Umstieg auf HDTV gefällig? Wenn in den DF News eine Meldung über die öRA zu lesen sind, dann wette ich immer gegen mich selber, ab welchen Beitrag das GEZ gejammer los geht. Bei diesem legte ich mich auf den 4. Kommentar fest, "solid" hat mich leider geschlagen ...
Alle Kommentare 40 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum