V7: 46 Zoll-LCD-Fernseher neu im Portfolio

0
19
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

München – Der neue V7 LTV 46DA bietet eine Bilddiagonale von 116,8 cm, 16:9 Kinoformat, 16,7 Millionen darstellbare Farben und eine HDTV-Auflösung von 1 366 x 768 WXGA.

Zudem ist der 46-Zöller mit einem Kontrastverhältnis von 1 200:1, einem maximalen Betrachtungswinkel von 178 Grad und einer Reaktionszeit von 8 ms ausgestattet, die auch für Videospiele geeignet ist.

Dank Progressive Scan (Vollbildverfahren) ist das Gerät in der Lage, hochauflösende Videos flimmerfrei und scharf darzustellen. Mit dem SRS-WOW wird ein brillanter Raumklang erzeugt, wie man ihn sonst nur von Sourround-Systemen kennt, verspricht V7. Des Weiteren ist der HD ready-Fernseher mit Funktionen wie Sleep/On/Off Timer, PIP-Funktion sowie Auto und Manuellem Suchlauf ausgestattet. Der V7 LTV 46DA bietet mehrere Anschlüsse wie VGA, PC Audio in, Component YUV (Video in) und HDMI. Somit ist das Gerät mit den restlichen Home-Komponenten wie DVD-Player und Videorekorder kompatibel.
 
Der V7 LTV 46DA ist ab Mitte Februar zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis von 1 549,- Euro (inklusive Mehrwertsteuer) im Handel erhältlich. V7 gewährt nach eigenen Angaben den Kunden auf das Gerät einen 2-jährigen Pick-up-Service. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert