Videoseven: Neuer „HD ready“ LCD-Fernseher

0
9
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Auch Videoseven hat pünktlich zur WM einen neuen Fernseher auf den Markt gebracht und verspricht mit dem V7 LTV 40 DA echte Kinoatmosphäre.

Der LCD ist mit 40 Zoll (101 Zentimeter Bildschirmdiagonale) das bisher größte Modell in der LCD-TV-Linie von Videoseven.
 

Er verfügt über einen DVI-D-Eingang mit HDCP-Entschlüsselung zum Anschluss eines externen Monitors und zwei Lautsprecher mit je 7,5 Watt. Weiter besitzt er eine HDTV-Auflösung von 1366×768 WXGA und der Flat-Screen liefert das 16:9-Kinoformat. Durch Progressive Scan ist er laut Hersteller in der Lage, Zeilenflimmern zu eliminieren, wodurch das Bild insgesamt schärfer und ruhiger wirken soll.
 
Die Pixel-Reaktionszeit mit acht Millisekunden, eine maximale Bildschirmhelligkeit von 500 cd/m2 und die Kontrastrate von 1 000:1 min sorgen für ein scharfes Bild.
 
Der V7 LTV 40 DA ist zum empfohlenen Verkaufspreis von 1 579 Euro im Handel erhältlich. [ft]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert