Vier neue Full-HD-Projektoren von Viewsonic

0
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Viewsonic Europe hat eine neue Linie von Projektoren speziell für Unternehmen und Bildungseinrichtungen vorgestellt. Die neuen Bildwerfer der 8er-Reihe können auch in heller Umgebung und größeren Räumen eingesetzt werden.

Die vier Projektoren der ViewSonic 8er-Serie (Pro8500, Pro8400, Pro8450w und Pro8200) verfügen laut einer Mitteilung des Unternehmens vom Mittwoch über eine Lichtleistung von bis zu 5 000 ANSI-Lumen und ein Kontrastverhältnis von 3 000:1. Die Beamer unterstützen laut Hersteller eine Vielzahl von Auflösungen bis hin zu Full-HD Qualität mit 1 080 Bildpunkten. Dies erlaube die Verwendung detailreicher, hochauflösender Präsentationen und den Einsatz in Konferenzräumen oder Hörsälen. Sowohl der Pro8500 als auch der Pro8450w sind für die Darstellung von 3-D-Inhalten geeignet.

Der Hersteller verspricht eine hohe Wartungsfreundlichkeit. So könnten die Bildwerfer mittels der integrierten Netzwerk-Management-Software per Fernwartung auf Fehler überprüft und die Lampe überwacht werden. Auch der Lampenwechsel gestalte sich durch eine Öffnung auf der Oberseite des Gerätes schnell und einfach. Viewsonic verspricht für die Projektorlampe im Eco-Modus eine Lebensdauer von bis zu 3 000 Stunden.

Die Modelle verfügen über zahlreiche Anschlüsse, einschließlich HDMI, an die unterschiedliche Zuspielquellen angeschlossen werden können. Integrierte Lautsprecher mit einer Leistung von 10 Watt und ein 1,5-facher optischer Zoom plus zusätzlichem Digitalzoom gehören zur weiteren Ausstattung. Die Projektoren haben im Eco-Modus ein Betriebsgeräusch von 29 dB. Die Projektoren sind ab Mitte November erhältlich. Über die zu erwartenden Preise machte der Hersteller keine Angaben. [mw]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum