Vista erkennt TV-Tuner per NXP-Lösung automatisch

0
12
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Eindhoven – Die Installation von TV-Tunern soll Vista-Nutzern künftig vor dem Verzweifeln, die manuelle Einrichtung oft mit sich bringt, bewahren. Dafür will die Philips-Halbleiter-Tochter NXP sorgen.

Geplant sind Inbox-Treiber, die bei einem Upgrade auf Vista, automatisch mehr als 100 NXP-basierte TV-Tuner für den PC erkennen. Zu den Geräten, die auf der NXP-Lösung basieren, gehören unter anderem Entwicklungen aus dem Hause Pinnacle. Gleiches gilt für Produkte, die auf NXP PCI und der PCI Express Familie basieren.
 
Die Erkennung soll der jeweilige Rechner künftig in wenigen Sekunden selbst erledigen. Seitens der Entwickler ist außerdem geplant, dass die TV-Tuner bereits nach dem Hochfahren des Rechners verfügbar sein sollen. Die notwendigen Treiber werden bereits mit Vista mitgeliefert.
 
Nicht nur bessere Bildqualität ist vorgesehen. Jederzeit und unabhängig vom Aufenthaltsort sollen die PC Nutzer Audio-, Video-, Daten- und Bildanwendungen aufrufen können. [ft]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum