Wunderland Digitalreceiver

0
8
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Sie liebäugeln mit der Idee, sich einen digitalen Receiver anzuschaffen, aber Ihnen fehlt einfach die Übersicht und auch das nötige Wissen, sich das für Sie passende Gerät auszusuchen?

DIGITAL FERNSEHEN zeigt nicht nur Fachleuten die Welt des digitalen Fernsehens, auch technischen Laien weist das Magazin den Weg durch die schier endlosen Weiten der Receiverlandschaft. Zuerst muss der geneigte Käufer prüfen, wie die TV-Programme zu Hause empfangen werden: via Kabel, Satellit oder Antenne. Weiterhin sollte man seine eigenen Sehgewohnheiten mit kritischem Auge betrachten: Reichen die unverschlüsselten, Free-to-air-Programme oder will man lieber verschlüsselte Sendungen sehen, bei denen die Auswahl und Vielfalt um einiges größer ist?

Aber auch bei codierten Programmen splitten sich die Möglichkeiten: Wollen Sie nur einem Pay-TV-Anbieter die Treue halten oder auch mal andere Bezahlsender testen? Dann sind CA- bzw. CI-Receiver interessant für Sie. Weitere Alternativen sind Festplatten-, MHP- oder RAPS-Receiver. Sie wollen den Durchblick? Den bekommen Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert