Xiaomi Mi TV P1: Neue günstige 4K-TVs bald erhältlich

1
1599
Xiaomi Mi TV P1
© Xiaomi
Anzeige

Xiaomi bringt eine neue TV-Reihe auf den Markt: Mit dem Xiaomi Mi TV P1 startet ab Ende Mai eine etwas günstigere Reihe als die zuletzt erschienene.

Erst vor wenigen Wochen brachte Xiaomi den Smart TV Xiaomi Mi TV Q1 auf den deutschen Markt. Nun gibt es Nachschub. Denn schon Ende Mai soll der Mi TV P1 hierzulande verfügbar sein.

Vier Größen

Diese neue, etwas günstigere Reihe kommt in vier verschiedenen Größen auf den Markt. Das kleinste Modell mit 32 Zoll kostet 299 Euro, die Variante mit 43 Zoll ist für 499 Euro zu haben. Die Variante mit 50 Zoll ist für 599 Euro erhältlich und das größte Modell mit 55 Zoll ist für 699 Euro zu haben.

Schon die günstigeren Preise machen klar: Mit QLED wie bei der Q1-Reihe ist hier nicht zu rechnen. Doch auch hier sind die Features zumindest Android TV und ein 4K-Display. Lediglich bei dem kleinsten Modell mit 32 Zoll ist Android TV in Version 9 dabei und auch das Display kommt in HD daher. Jedoch sind alle Geräte mit Bluetooth 5.0 und 2,4 GHz/5 GHz WLAN ausgestattet. Zudem ist bei jedem Modell eine 360 Grad Bluetooth Fernbedienung dabei.

Features

Außerdem unterstützden die Geräte Dolby Vision- und MEMC. Das soll dafür sorgen, dass bei niedriger Bildfrequenz die extra Zwischenbilder berechnet werden. So soll das Bild insgesamt flüssiger wirken. Darüber hinaus unterstützen die beiden größeren Modelle HDR10+.

Kaufen kann man die neuen Xiaomi TV-Geräte der P1-Reihe ab Ende Mai bei Amazon, MediaMarkt, Saturn, Otto und auch im Mi Online Shop beziehungsweise im Mi Store.

Bildquelle:

  • xiaomimitvp1: Xiaomi

1 Kommentare im Forum

  1. Aber wirklich kaufen kann man doch noch nicht einmal die Q-Reihe. Zumindest kann ich die nirgendwo finden.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum