Xoro bringt mobiles Sat-Anlagen-Set mit Sat-Finder

1
49
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com

Das Xoro „MCA 38“ ist der Neuzugang in den Regalen von Xoro. Der Hersteller bietet mit dem neuen Sat-Anlagen-Komplettset auch einen Sat-Finder an.

Das neue Sat-Anlagen-Set von Xoro ist die Neuauflage des „MCA 38“. Die entscheidende Neuerung an dem Produkt ist der Sat-Finder, der mit dabei ist.

Darüber hinaus besteht das Komplettset aus einem 38,5 cm Stahl-Spiegel, einem Universal LNB, einem DVB-S2 HDTV Receiver und allen benötigten Anschlusskabeln und Steckerverbindungen. Zum Zubehör gehören die Masthalterung, ein Wandhalter, der 3-Punkte Saugfuß und ein Standfuß. Diese sollen Verbrauchern ermöglichen, die Antenne flexibel aufstellen zu können.
 
Mit dem im Set enthaltendem Sat-Finder soll darüber hinaus die optimale Ausrichtung der Sat-Antenne ermöglicht werden. Der Mini Receiver ist für den Empfang unverschlüsselter Satellitenprogramme in HD- und Standardauflösung ausgestattet. 
 
Das „Xoro MCA 38“, das in einem Hartschalenkoffer geliefert wird, bekommen Kunden derzeit für 99 Euro (UVP).

[PMa]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. Die gibts von PremiumX schon lange, sicher auch von Megasat Selbst der Receiver in diesem Xoro-Set ist kein hauseigenes Gerät, das wurde mit zugekauft wohl ... 38cm (andere geben sogar nur 35cm für diese Antenne an) im Urlaub, viel Spass mit dem Nachbarsatelliten auf 16 Grad der bei diesem Öffnungswinkel der Antenne wohl oft eine große Rolle spielen wird ... den mit dem "neu im Set befindlichen" Satfinder kann man wohl nicht so einfach 100% ausrichten ... werden sich im Xoro-Forum die Anfragen "warum empfange ich das und das Programm damit nicht" wohl bald häufen wenn die ersten mal weg in Urlaub waren ... Hoffentlich nicht so weit nach Süden, der in der Beschreibung ersichtliche Footprint (von nur einem Astra-Satelliten) zeigt schon auf wie groß die Reichweite im Urlaub sein darf... Lustig ist aber der Hinweis das damit kein SR-Schweiz geht (irgendwo stand das eben in einer Beschreibung dick drin ) .. muss wohl ein super besonderes LNB da sein das dies umöglich macht ! Gleiche Bezeichnung, und jetzt ist alles so neu nur weil ein Satfinder dabei ist .. Die erste Pressemeldung von Xoro dazu finde ich März 2018. Das neue SAT-Anlagen Komplettset MCA 38 von XORO Und da wird sie schnell sogar größer, den dort sind es 39cm. Wie damals bei ALPS-LNBs ... aus 0.7db Rauschmass (Herstellerangabe) wurden auf dem Versandweg zum Großhändler dann 0.4-0.5db und bis zum Endverkäufer wurden es dann per DHL wohl (nur denen trau ich diesen technischen Super-Zug zu !!) 0.1-03db. Transportiert der es zum Kunden wurde es wohl das erste negative Rauschmass.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum