Xoro HRK 9200 CI+: Kabelreceiver mit Twin-Tuner

1
62
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Mas Elektronik bringt mit dem Xoro HRK 9200 CI+ einen neuen Kabelreceiver auf den Markt. Das Gerät verfügt über einen Twin-Tunder sowie zwei CI-Plus-Schächte.

Nach dem Wegfall der sogenannten Grundverschlüsselung in immer mehr Kabelnetzen werden neue Digitalreceiver ohne Anbieter-Bindung auch für Kabel-TV-Kunden interessanter. Wie viele andere Hersteller auch reagiert Mas Elektronik auf diese Entwicklung und bringt mit dem Xoro HRK 9200 CI+ einen neuen Kabelreceiver mit Twin-Tuner auf den Markt.
 
Neben den frei-empfangbaren Sendern in den deutschen Kabelnetzen steht dem Zuschauer dank zweier CI-Plus-Schächte auch die Möglichkeit offen, verschlüsselte Programme zu sehen. Dank des Twin-Tuners können sogar zwei Sender parallel empfangen werden. Für den Zuschauer heißt das: Es kann eine Sendung aufgezeichnet werden, während gleichzeitig eine andere abgeschaut wird. Auch das zeitversetzte Wiedergeben von Sendungen ist möglich.

Über einen integrierten Media-Player können Zuschauer sich Inhalte von angeschlossenen USB-Festplatten auf den TV-Bildschirm holen. Unterstützt werden dabei die gängigsten Video-, Audio- und Bildformate – auch das MKV-Format. Ein EPG und Videotext stehen ebenfalls zur Verfügung. Auf Smart-TV-Funktionen oder Internetanbindung generell muss der Zuschauer mit dem HRK 9200 CI+ jedoch verzichten.
 
Der neue Kabelreceiver der Marke Xoro ist ab November verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung gibt der Hersteller mit 99 Euro an. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Xoro HRK 9200 CI+: Kabelreceiver mit Twin-Tuner Als Zweit DVB-C Receiver eine überlegung bisher nutze ich einen ausgezeichneten Technisat DigiCorder HD K2 ! frankkl
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum