XXL-Bilder aus XXS-Entfernung projizieren

0
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Die Gattung der Kurzdistanzprojektoren verspricht riesige Bilder aus einem vergleichsweise geringen Projektionsabstand. DIGITAL TESTED hat den BenQ W1080ST zum Test gebeten und zeigt, ob das Konzept aufgeht.

NEU! AB SOFORT UND IN ZUKUNFT NUR NOCH 2,70 EURO!
 
Wussten Sie eigentlich, dass Sie DIGITAL TESTED auch alsE-Paper mit 10% Rabatt für weniger als 2,50€ auf dem Computer, Tabletoder Smartphone lesen können? Die digitale Ausgabe können Sie bei Pageplace oder OnlineKiosk erwerben und bequem per Paypal oder einem anderen Service bezahlen.
 
NEU! Hier interaktiv in der neusten Ausgabe blättern.
 
Kurzdistanzprojektoren setzen auf eine spezielle gewölbte optische Einheit und können bereits unmittelbar vor der Leinwand installiert ebendiese füllen; soweit die Theorie. Inwieweit das Konzept aufgeht, prüft die Redaktion anhand des W1080ST von BenQ. Dabei wird neben den vermeintlich flexiblen Projektionsmöglichkeiten auch die Bildqualität mittels professionellem Messequipment untersucht.
 
Im Videotestteil werden zudem die neuesten UHD-Fernseher von Samsung, Sony, Philips und Panasonic bewertet. Vor allem Letzterer macht mittels HDMI 2.0 auf sich aufmerksam und verspricht echte Zukunftssicherheit. An dieser Stelle ziehen andere Hersteller natürlich nach und Sony will die Kompatibilität über ein Softwareupdate gewährleisten. Bei Philips müssen Sie den Servicetechniker rufen und Samsung setzt auf die erweiterbare externe One-Connect-Box. Unglaublich: Der Einsteig in die UHD-Welt beginnt bereits bei unter 4000 Euro.

 
Seien Sie gerüstet für die Zukunft der Unterhaltung und greifen Siezur neusten Ausgabe der DIGITAL TESTED. Das Heft gibt es am Kiosk oderauch bequem online als E-Paper.
 
Die Highlights der neuesten Ausgabe der DIGITAL TESTED auf einen Blick:
 
 
AKTUELLES
 
OLED-TVs verglichen: Das leistet die neue, gebogene Fernsehergeneration von Samsung und LG wirklich!
 
Die HDMI-2.0-Lüge – DIGITAL TESTED deckt auf: Dieser Standard ist eigentlich gar kein Standard
 
Verkaufstart der PS4 und Xbox One: Die neueste Konsolengeneration im ultimativen Vergleich
 
Große Artikelserie – HDTV erleben: HD-Fernsehen mobil und zuhause mit allen Features erleben. Den Anfang macht der Pay-TV-Anbieter Sky in dieser dreiteiligen Artikelreihe
 
TEST VIDEO
 
Die neusten und besten UHD-Fernseher im Test: Die Testexperten haben den neusten Geräten in 55 und 65 Zoll ab 4000 Euro von Sony, Samsung, Philips und Panasonic unter die Haube geschaut
 
Brandneue Plasma- und LED-TVs auf dem Prüfstand: Das leisten die aktuellen Geräte von LG, Panasonic, Samsung und Philips wirklich. DIGITAL TESTED prüft vier aktuelle Modelle von 46 bis 75 Zoll
 
XXL-Bilder bequem projizieren: Kurzdistanz-Full-HD-Projektor von BenQ zum Vorzugspreis im Test
 
TEST AUDIO/MULTIMEDIA
 
9 Kopfhörer getestet: On-Ear-Kopfhörer von 60 bis 450 Euro im Funktions- und Hörtest + XXL-Kaufberatung: Das müssen Sie beim Kauf beachten!
 
Bose SoundLink Mini Bluetooth Speaker: Dieser Kleine spielt mächtig auf
 
Surroundsound mit Stil genießen: Das BeoLab 14 von Bang & Olufsen will bombastischen Klang mit einem ästhetischen Äußeren verbinden
 
Vom Kabelkanal bis wireless: DIGITAL TESTED gibt die besten Tipps, damit alle Kabel im Wohnzimmer verschwinden
 
TEST BLU-RAY
 
Die besten Superheldenfilme auf Blu-ray: Weltretten in HD – der Trend der Superheldenfilme ist ungebrochen
 
Zelda Limited Edition gewinnen: Im Zuge des Tests von „The Legend of Zelda: The Wind Waker HD Limited Edition“ können Sie das begehrte Sammlerstück gewinnen
 
All das und noch vieles mehr lesen Sie in der neuen DIGITAL TESTED 06/2013, die ab sofort überall am Kiosk, im Online-Shop und auch im Abo erhältlich ist. Als E-Paper erhalten Sie die neue Ausgabe zudem bei Pageplace sowie über Onlinekiosk und Heftkaufen.

 

NEU: Ab sofort können Sie die DIGITAL TESTED auch pünktlich zum Erscheinungstag als E-Paper mit derzeit 10% Rabatt über den digitalen PagePlace-Zeitungskiosk der Deutschen Telekom beziehen und bequem am PC oder Mac sowie weiteren Endgeräten wie Smartphone (Android/Apple), E-Reader, Tablet-PC und Notebook lesen. Natürlich sind auch ältere Ausgaben erhältlich. Nie wieder Rennerei und Ärger mit vergriffenen Heften!DIGITAL TESTED 6/2013 in Bildern
[red]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum